Bone-Splitting

Knochenspreizung

Mit dieser Knochenaufbaumaßnahme wird der zu schmale Alveolarfortsatz (zahntragender Teil des Kieferknochens) verbreitert, damit das Zahnimplantat allseitig von einer mindestens 1 mm starken Knochenlamelle umfasst wird. Im Einzellfall wird entschieden, ob sofort implantiert werden kann oder der verbreiterte Knochen erst heilen muss.


Zahnarztpraxis
Dr. Martin Schweppe
Königstr. 15
D- 48291 Telgte
Tel 02504 2111
Montag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr
Dienstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 19:00 Uhr
Mittwoch
08:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag
08:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 19:00 Uhr
Freitag
08:00 – 12:00 Uhr
Weitere Informationen zu unseren Sprechzeiten finden Sie hier:

Schnell, einfach & unkompliziert: telefonisch

02504 2111

oder online